SOCIAL WALK - im Alltag unterwegs!

  
   Durch Leichtfertigkeit verliert man die Wurzeln,
   durch Unruhe die Übersicht.
   (Laotse)

 

 

Ein SOCIAL-Walk ist ein Spaziergang bei dem Hunde an der Leine, ohne direkten Kontakt, in einem angemessenem Abstand gehen.

Hunde lernen entspannt die Anwesenheit von Artgenossen und Menschen zu akzeptieren.
Die Hundebesitzer lernen die Hundesprache besser zu verstehen, den eigenen Hund zu lesen und welchen Einfluss die eigene Körpesprache auf das Verhalten des Hundes in Situationen hat.

Es ist immer ein lustiger Spaziergang mit lieben Mensch-Hund-Teams, wo Erfahrungen ausgetauscht werden und Wissenswertes weitergegeben wird.

Die Hunde bleiben während des Spaziergangs an der Leine.

Mindestteilnehmerzahl: 2 Mensch-Hund-Teams
Dauer: ca. 60 min.
Termine: Anfrage per Kontaktformular
Anmeldung: NUR über das Kontaktformular

Begrenzte Teilnehmerzahl!